Posts Tagged ‘ Belgien ’

Enthroned – Interview

Enthroned – Interview

Mittlerweile liegt die Veröffentlichung von “COLD BLACK SUNS“ zwar schon einige Monate zurück, aber dennoch soll an dieser Stelle ein interessantes Interview mit ENTHRONED präsentiert werden, in dem “Neraath“ mit EVILIZED über den sehr langen Entstehungsprozess und die lyrische Botschaft des nunmehr elften Studioalbums der belgischen Satansjünger sowie den Umgang mit der Vergangenheit und...»

Tags: , , , ,
Posted in INTERVIEWS | Kommentare deaktiviert für Enthroned – Interview

Dikasterion – Stavelot 1597 / Rom 897

Dikasterion – Stavelot 1597 / Rom 897

Im vergangenen Sommer legten DIKASTERION nur wenige Wochen nach ihrer Gründung mit “DEMO MMXVIII“ ihre erste Veröffentlichung vor, mit der die vier Belgier um den Schlagwerker von POSSESSION einigen Eindruck hinterlassen und sich unvermittelt einen Slot beim diesjährigen Festival von A Thousand Lost Civilisations sichern konnten. In diesem Herbst folgt eine zwei Stücke umfassende...»

Tags: , , , ,
Posted in REZENSIONEN | Kommentare deaktiviert für Dikasterion – Stavelot 1597 / Rom 897

Slow – V – Mythologiae

Slow – V – Mythologiae

Von den fünf Kompositionen seines vierten Langspielers scheint “Déhà“ ganz besonders begeistert zu sein, legte der ehemalige Einzelkämpfer bereits ein Jahr nach der Veröffentlichung von “IV – MYTHOLOGIÆ“ zunächst eine rein instrumental gehaltene Ambientversion des Albums nach, auf die nun drei Jahre später tatsächlich noch eine weitere Version folgt, für die alle Stücke noch...»

Tags: , , , ,
Posted in REZENSIONEN | Kommentare deaktiviert für Slow – V – Mythologiae

Enthroned – Cold Black Suns

Enthroned – Cold Black Suns

ENTHRONED melden sich dieser Tage nach 5-jähriger Abstinenz mit einem neuen Langspieler namens “COLD BLACK SUNS“ zurück und beenden damit die bisher längste Wartezeit zwischen zwei Alben in der gesamten Bandgeschichte, die immerhin schon mehr als ein Vierteljahrhundert zurückreicht. In all diesen Jahren hatten die belgischen Satansverehrer stetig mit erheblichen Personalwechseln zu kämpfen und...»

Tags: , , ,
Posted in REZENSIONEN | Kommentare deaktiviert für Enthroned – Cold Black Suns

Gateway – Boundless Torture

Gateway – Boundless Torture

Nur selten war die Menschheit wohl derart einfallsreich, wie beim Erfinden stets neuer Foltermethoden, die vom römischen Reich, über das finstere Mittelalter bis zur modernen Zeit nicht ausgefallen und qualvoll genug sein konnten, um dem Opfer das gewünschte Geständnis zu entlocken oder es einfach nur nach allen Regeln der blutigen Kunst zu Peinigen. Zugegeben,...»

Tags: , , , ,
Posted in REZENSIONEN | Kommentare deaktiviert für Gateway – Boundless Torture

Dikasterion – Demo MMXVIII

Dikasterion – Demo MMXVIII

Erst zu Beginn diesen Jahres schlossen sich in Belgien vier Herren um den Drummer von POSSESSION unter dem Banner von DIKASTERION zusammen, um fortan gemeinsam der schwarzen Tonkunst zu frönen und siehe da, schon wenige Wochen später liegt der erste Output in Form einer Demoveröffentlichung namens “DEMO MMXVIII“ vor, die natürlich stilecht auf Tape...»

Tags: , , , ,
Posted in FREE-VILIZED | Kommentare deaktiviert für Dikasterion – Demo MMXVIII

Slow – V – Oceans

Slow – V – Oceans

Ein wenig seltsam ist es schon, dass SLOW im an sich recht überschaubaren Sektor des Funeral Doom Metals bislang nahezu vollständig unbeachtet geblieben sind, existiert das Soloprojekt eines gewissen “Déhà“ immerhin schon seit einer vollen Dekade und legt seit Beginn in konstant zweijährigem Rhythmus neue Alben vor. Somit handelt es sich beim aktuellen “V...»

Tags: , , ,
Posted in REZENSIONEN | Kommentare deaktiviert für Slow – V – Oceans

Bark – Like Humans Do

Bark – Like Humans Do

Es soll einfach mal wieder ordentlich dreckig und derb aus der heimischen Anlage dröhnen? Ihr legt keinerlei Wert auf vielschichtiges Songwriting oder melodischen Zierrat? Dann sind BARK aus Antwerpen vielleicht genau die richtige Kapelle für euch, ist deren letztjähriges Zweitwerk namens “LIKE HUMANS DO“ doch der perfekte Soundtrack, um den angestauten Aggressionen endlich mal...»

Tags: , , , , ,
Posted in REZENSIONEN | Kommentare deaktiviert für Bark – Like Humans Do

Kosmokrator – First Step Towards Supremacy

Kosmokrator – First Step Towards Supremacy

In der jüngeren Vergangenheit haben die Herrschaften von Ván Records des Öfteren bewiesen, dass sie ein hervorragendes Gespür für vielversprechende junge Formationen besitzen, von denen das nordrhein-westfälische Label einige noch vor deren erster Veröffentlichung unter Vertrag genommen hat. Eine dieser Bands ist KOSMOKRATOR aus Belgien, deren Demo namens “TO THE SVMMIT“ bereits von Ván...»

Tags: , , , ,
Posted in REZENSIONEN | Kommentare deaktiviert für Kosmokrator – First Step Towards Supremacy

Grown Below – The Other Sight

Grown Below – The Other Sight

Auf ihrem ersten Full-Length Album “THE LONG NOW“ aus dem Jahr 2011 demonstrierten GROWN BELOW eindrucksvoll, wie eine vielschichtige Melangé aus rohem Sludge und verspieltem Post-Rock zu klingen hat. In einem ansprechend doomigen als auch rauen Gesamtcharakter gehalten, kreierten die belgischen Herren solch ausufernde Tracks wie “Trojan Horses“ und “End Of All Time“, die...»

Tags: , , , , ,
Posted in REZENSIONEN | Kommentare deaktiviert für Grown Below – The Other Sight

Enthroned – Sovereigns

Enthroned – Sovereigns

Seit mehr als 20 Jahren trotzt die belgische Schwarzstahlhorde ENTHRONED jeglichen sich ihr in den Weg stellenden Widrigkeiten, seien es die ständigen Line-Up-Wechsel, Krankheit oder gecancelte Touren, und veröffentlicht mit eiserner Beständigkeit in einem regelmäßigen Rhythmus neue Full-Length Alben, standhaft ihre Mission verfolgend. Die bestialische Raserei der frühen Werke gehört dabei schon lange der...»

Tags: , , ,
Posted in REZENSIONEN | Kommentare deaktiviert für Enthroned – Sovereigns

Catarrhal – Fleshgrave

Catarrhal – Fleshgrave

Ziemlich exakt sechs Jahre sind mittlerweile ins Land gezogen, seit die belgische Truppe CATARRHAL mit der Platte „PUTRESSENCE“ ihr Debütalbum via Rotten To The Core Records vorstellte, ohne mit diesem jedoch in gesteigertem Ausmaße auf sich aufmerksam machen zu können. Nach etwas längerer Abstinenz legt das Quintett mit „FLESHGRAVE“ nun seinen zweiten Streich vor,...»

Tags: , , , ,
Posted in REZENSIONEN | Kommentare deaktiviert für Catarrhal – Fleshgrave

Strange Facts In The Scalpel Case – Monolith

Strange Facts In The Scalpel Case – Monolith

Ohne sich auf den zahlreichen Lorbeeren auszuruhen, die sie für ihre letztjährige EP “UNEARTHED“ zuhauf einfahren konnten, werkelten die beiden Bestatter “Fynbreen“ und “Skullator“ in den vergangenen Monaten fleißig weiter an neuem Material. Die ersten Früchte dieses emsigen Schaffens können die Herren unter dem Banner STRANGE FACTS IN THE SCAPEL CASE nun in Form...»

Tags: , , , ,
Posted in REZENSIONEN | Kommentare deaktiviert für Strange Facts In The Scalpel Case – Monolith

Strange Facts In The Scalpel Case – Unearthed

Strange Facts In The Scalpel Case – Unearthed

In der belgischen Undergroundszene sind die beiden Herren “Skullator“ und “Fynnbreen“ auf Grund ihrer Tätigkeiten in diversen Gruppierungen wie TARANIS oder EMBRACED BY DEATH bereits seit einigen Jahren keine Unbekannten mehr. Bei aller Aktiviät in diesen Bands wurde dabei allerdings das gemeinsam gegründete Projekt STRANGE FACTS IN THE SCALPEL CASE über lange Zeit schmerzlichst...»

Tags: , , , ,
Posted in REZENSIONEN | Kommentare deaktiviert für Strange Facts In The Scalpel Case – Unearthed

Murder Intentions – Conception Of A Virulent Breed

Murder Intentions – Conception Of A Virulent Breed

Kurz und heftig ist die neuste Veröffentlichung der belgischen Prügelbarden MURDER INTENTIONS ausgefallen…nun…vor Allem kurz…sehr kurz… Bereits vor rund drei Jahren kam der Truppe um die beiden Frontkeifer “Vandenhouweele“ und “Ranson“ die lustige Idee in den Sinn, ihre nur knapp 25-minütige Scheibe “A PRELUDE TO TOTAL DECAY“ als Full-Length Album auf den Markt zu...»

Tags: , , , , , ,
Posted in REZENSIONEN | Kommentare deaktiviert für Murder Intentions – Conception Of A Virulent Breed

Grown Below – The Long Now

Grown Below – The Long Now

Nur wenige Monate ließ die Formation GROWN BELOW nach ihrer Gründung im Jahre 2010 verstreichen, bis ein erstes Lebenszeichen in Form des Debütwerkes „THE LONG NOW“ präsentiert wurde. Vor Kreativität und Ideenreichtum scheinbar nur so strotzend, konnte das Quintett den Silberling trotz der relativ kurzen Schaffensphase mit einer Spielzeit von nahezu 70 Minuten ausstatten....»

Tags: , , , , , , ,
Posted in REZENSIONEN | Kommentare deaktiviert für Grown Below – The Long Now

Gorath – The Fourth Era

Gorath – The Fourth Era

Nach einem reviewarmen, verregneten August meldet sich EVILIZED mit der mittlerweile altbekannten Kategorie FREE-VILIZED zurück. Heute wollen wir “THE FOURTH ERA“ der belgischen Progressive-Schwarzmetaller GORATH in den Fokus der Aufmerksamkeit rücken. Wer die Schnauze voll hat von halbgaren Veröffentlichungen wenig talentierter Gruppierungen und sich nach gut ausgeführtem Schwarzstahl progressiver Natur sehnt ist bei GORATH...»

Tags: , , ,
Posted in FREE-VILIZED | Kommentare deaktiviert für Gorath – The Fourth Era

Kilte – Absence MCD

Kilte – Absence MCD

 Schlichtes Logo, prägnant kurz gehaltener Titel – einfallslose Klangkunst? Nicht ganz. KILTE präsentieren auf “ABSENCE“ depressiv schwarze Klangkunst, die, um es vorwegzunehmen, auf den ersten Blick durchaus gefällig erscheint. Die bereits im Jahre 2006 erschienene MCD wurde anno 2009 neu aufgelegt und mit Bonus Stücken, in Form von Demoaufnahmen zweier enthaltener Stücke, veredelt. Stolze...»

Tags: , , ,
Posted in REZENSIONEN | Kommentare deaktiviert für Kilte – Absence MCD