Posts Tagged ‘ Death Doom Metal ’

Mare Infinitum – Alien Monolith God

Mare Infinitum – Alien Monolith God

Nach der Veröffentlichung von “SEA OF INFINITY“ vor fünf Jahren war es erstmal eine ganze Weile lang ziemlich still um die Herrschaften von MARE INFINITUM aus Russland, die ja bekanntlich zum Teil noch in weiteren Kapellen wie ABSTRACT SPIRIT, HUNTERS oder WHO DIES IN SIBERIAN SLUSH tätig sind und dementsprechend in der Zwischenzeit noch...»

Tags: , , , ,
Posted in REZENSIONEN | Kommentare deaktiviert für Mare Infinitum – Alien Monolith God

Alley – Amphibious

Alley – Amphibious

Zugegeben, das Artwork, das den aktuellen Langspieler der russischen Formation ALLEY ziert, erweckt mit seinem etwas plumpen und auch unbeholfenen Aquarellstil zunächst den Anschein, als sei es das Resultat eines Kindermalwettbewerbes einer Lokalzeitung. Erst der zweite Blick offenbart schließlich den leicht abstrakten Charakter des Gemäldes mit seinen verschwommenen Details, der sich so auch in...»

Tags: , , , , ,
Posted in REZENSIONEN | Kommentare deaktiviert für Alley – Amphibious

Mental Torment – On The Verge…

Mental Torment – On The Verge…

Es sollten vier eisige Winter ins Land ziehen, bis das ukrainische Gespann MENTAL TORMENT nach einer ersten Promoveröffentlichung mit der hier vorliegenden Platte “ON THE VERGE…“ endlich ein vollwertiges Debütalbum vorlegen konnte, auf dem sich dennoch lediglich fünf neue Songs finden, die nicht bereits zuvor auf dem 2009er Output präsentiert wurden. Ob dieser Umstand...»

Tags: , , , ,
Posted in REZENSIONEN | Kommentare deaktiviert für Mental Torment – On The Verge…

Somnus Aeternus – On The Shores Of Oblivion

Somnus Aeternus – On The Shores Of Oblivion

Wieder einmal nimmt sich das russische Label Solitude Productions einer jungen und aufstrebenden Gruppierung an und veröffentlicht mit der Platte „ON THE SHORES OF OBLIVION“ das erste Full Length Album des tschechischen Sextetts SOMNUS AETURNUS. Wie gemäß der Labelphilosophie nicht anders zu erwarten, zelebriert die 2007 gegründete Formation auf ihrem Debüt düsteren Doom Metal,...»

Tags: , , , ,
Posted in REZENSIONEN | Kommentare deaktiviert für Somnus Aeternus – On The Shores Of Oblivion

Mare Infinitum – Sea Of Infinity

Mare Infinitum – Sea Of Infinity

Zuweilen hat es den Anschein, als würde die (Funeral / Death) Doom Metal Szene Russlands aus lediglich einer handvoll Musiker bestehen, die nur dank ihrer regen Beteiligung in stets mehreren Gruppierungen für das zahlenstarke Bandaufgebot rund um die Hauptstadt Moskau sorgen. Dieser eingeschworenen Gemeinschaft gehören ebenfalls die beiden Herren “Homer“ und “A.K. Iezor“ an,...»

Tags: , , , , ,
Posted in REZENSIONEN | Kommentare deaktiviert für Mare Infinitum – Sea Of Infinity