Posts Tagged ‘ Island ’

Martröð – Transmutation Of Words

Martröð – Transmutation Of Words

Es mag eine ungeliebte Bezeichnung sein, aber in gewisser Weise sind die vor mittlerweile acht Jahren gegründeten MARTRÖĐ ein internationales All-Star-Projekt der schwarzmetallischen Szene, vereinten sich unter diesem Banner damals namhafte Musiker von illustren Bands wie ANTAEUS, DARVAZA, LEVIATHAN, WORMLUST und MISÞYRMING, um nur die wichtigsten Kapellen zu nennen. Leider erschien mit „TRANSMUTAION OF...»

Tags: , , , , , , ,
Posted in FREE-VILIZED | Kommentare deaktiviert für Martröð – Transmutation Of Words

Zakaz – Unbroken

Zakaz – Unbroken

Es ist in den vergangenen Jahren immer schwieriger geworden, sich einen Überblick über die schwarzmetallische Szene in Island zu bewahren, kommen doch beständig neue Formationen dazu, deren Namen für Mitteleuropäer mitunter nicht immer so ganz leicht auszusprechen oder zu merken sind. Nicht selten handelt es sich dabei gar nicht um frisch gegründete Projekte, sondern...»

Tags: , , , , ,
Posted in FREE-VILIZED | Kommentare deaktiviert für Zakaz – Unbroken

Mannveira – Vítahringur

Mannveira – Vítahringur

Zunächst als reines Soloprojekt gegründet, dauerte es fünf Jahre sowie eine erste EP, bis Illugi Kristinsson sich dazu entschloss, doch endlich eine vollständige Besetzung für MANNVEIRA zu rekrutieren, mit der er weitere sechs Jahre am jetzt endlich vorliegenden Debütalbum werkelte. Angesichts der bisherigen musikalischen Tätigkeiten der einzelnen Mitglieder, die tief im regionalen Netzwerk von...»

Tags: , , ,
Posted in REZENSIONEN | Kommentare deaktiviert für Mannveira – Vítahringur

Carpe Noctem – Vitrun

Carpe Noctem – Vitrun

In den letzten paar Jahren erlebte Island einen enormen Anstieg an neuen Bands im schwarzmetallischen Sektor, wie ihn zuvor wohl nur Norwegen zu Beginn der zweiten Welle vor beinahe drei Dekaden gesehen hat. Trotz der Tatsache, dass seit dem Erfolg von SVARTIDAUƉI zahlreiche junge Formationen wie Pilze aus dem Boden rund um Reykjavík schießen,...»

Tags: , , ,
Posted in REZENSIONEN | Kommentare deaktiviert für Carpe Noctem – Vitrun

Naðra – Form

Naðra – Form

Ein letztes Mal in diesem Jahr soll an dieser Stelle ein Werk in unserer Rubrik FREE-VILIZED präsentiert werden und passend zum aktuellen Wintereinbruch mit Schnee und Frost in fast der gesamten Republik, blicken wir in diesem Artikel ins kalte Skandinavien, genauer gesagt nach Island. In der dortigen schwarzmetallischen Szene gehören MISÞYRMING zu den derzeit...»

Tags: , , , ,
Posted in FREE-VILIZED | Kommentare deaktiviert für Naðra – Form

Dynfari – The Four Doors Of The Mind

Dynfari – The Four Doors Of The Mind

Island hat in den vergangenen Jahren zahlreiche schwarzmetallische Gruppierungen hervorgebracht, die derzeit reichlich Staub in der Szene aufwirbeln können, wobei SVARTIDAUƉI, SINMARA und MISÞYRMING mit ihrem stürmischen Material zu den wohl erfolgreichsten Vertretern von der kargen Insel gehören. Es verfolgen allerdings nicht alle Bands aus dem Land der brodelnden Vulkane diese rohe und ursprüngliche...»

Tags: , , , ,
Posted in REZENSIONEN | Kommentare deaktiviert für Dynfari – The Four Doors Of The Mind

Skáphe – Untitled

Skáphe – Untitled

Bereits im vergangenen Jahr konnten wir in unserer monatlichen Rubrik FREE-VILIZED  den zweiten Langspieler von SKÁPHE vorstellen, der damals gerade frisch erschienen war. Das internationale Projekt um Alex Poole von KRIEG, ESOTERICA oder CHAOS MOON und D.G. von MISÞYRMING widmete sich auf diesem Album einer sehr experimentellen Spielart des Black Metals, die zusätzlich mit...»

Tags: , , , , ,
Posted in FREE-VILIZED | Kommentare deaktiviert für Skáphe – Untitled

Naðra – Allir Vegir Til Glötunar

Naðra – Allir Vegir Til Glötunar

Es waren SVARTIDAUƉI, die den isländischen Black Metal vor vier Jahren mit ihrem Erstlingswerk “FLESH CATHEDRAL“ auf ein völlig neues Level hoben und damit einer ganzen Reihe junger Bands, wie beispielsweise MISÞYRMING den Weg auf die große Bühne ebneten. Die vier jungen Recken aus der Hauptstadt gehören mit ihrem letztjährigen Debüt namens “SÖNGER ELD...»

Tags: , , , ,
Posted in FREE-VILIZED | Kommentare deaktiviert für Naðra – Allir Vegir Til Glötunar

Momentum – The Freak Is Alive

Momentum – The Freak Is Alive

Bei der Wahl des skurrilsten Plattencovers des Jahres, dürften MOMENTUM aus Island mit ihrem aktuellen Langspieler zweifelsohne gute Chancen haben, einen Platz auf dem Siegertreppchen zu ergattern. Als graphischer Aspekt eines komplexen Albumkonzeptes, spiegelt die bizarre Kreatur des Artworks den experimentellen Charakter der Songs recht anschaulich wider und bereitet auf die surreale Klangwelten vor,...»

Tags: , , , ,
Posted in REZENSIONEN | Kommentare deaktiviert für Momentum – The Freak Is Alive