Posts Tagged ‘ Ungarn ’

Svoid – Spiral Dance

Svoid – Spiral Dance

Erstmalig in einem umfangreicheren Rahmen auf sich aufmerksam machen konnte SVOID mit ihrem Debütalbum namens “TO NEVER RETURN“, auf dem mit okkultem Black Metal dem antikosmischen Schaffen von WATAIN und DISSECTION nachgeeifert wurde, nicht ohne den Kompositionen dabei allerdings eine eigene Note zu verpassen. Schon auf dem nach-folgenden “STORMING VOICES OF INNER DEVOTION“ steuert...»

Tags: , , , , ,
Posted in REZENSIONEN | Kommentare deaktiviert für Svoid – Spiral Dance

Ygfan – Hamvakból…

Ygfan – Hamvakból…

Hin und wieder passiert es tatsächlich noch, dass ein Album einen weitestgehend eigenständigen Sound präsentieren kann, für den sich nicht sofort diverse Referenzen finden lassen, bei denen die entsprechende Inspiration eingeholt wurde. Hierzu gehört ebenfalls der erste Langspieler von YGFAN aus Ungarn, auf dem verschiedene Einflüsse aus Post-Metal, Folk und ein wenig Black Metal...»

Tags: , , , , ,
Posted in REZENSIONEN | Kommentare deaktiviert für Ygfan – Hamvakból…

Svoid – Storming Voices Of Inner Devotion

Svoid – Storming Voices Of Inner Devotion

Zwar wurde “TO NEVER RETURN“ erst im vergangenen Frühsommer von Sun & Moon Records auf den Markt geworfen, komponiert und aufgenommen haben SVOID ihr Erstlingswerk allerdings schon vor rund drei Jahren, sodass es nicht allzu verwunderlich ist, dass in diesem Sommer mit “STORMING VOICES OF INNER DEVOTION“ bereits ein neues Album der drei Ungarn...»

Tags: , , , ,
Posted in REZENSIONEN | Kommentare deaktiviert für Svoid – Storming Voices Of Inner Devotion

Svoid – To Never Return

Svoid – To Never Return

Ursprünglich von Formationen wie OFERMOD, FUNERAL MIST und ONDSKAPT initiiert, ist orthodoxer Black Metal in den vergangenen Jahren zu einer starken Strömung innerhalb des Genres geworden, der sich mittlerweile unzählige Bands zugehörig fühlen, die sich satanischen Lehren widmen und mit okkulter Symbolik schmücken. Zu jenen Jüngern des anti-kosmischen Chaos zählen seit geraumer Zeit ebenfalls...»

Tags: , , ,
Posted in REZENSIONEN | Kommentare deaktiviert für Svoid – To Never Return

Aphonic Threnody – When Death Comes

Aphonic Threnody – When Death Comes

Wie eine Kooperation von sechs Musikern aus vier verschiedenen Ländern zweier Kontinente zustande kommt, ist zweifelsohne eine berechtigte Frage. An dieser Stelle lässt sich allerdings lediglich festhalten, dass die Zusammenarbeit von APHONIC THRENODY, so der Name des internationalen Sextetts, bisher ganz ordentlich zu funktionieren scheint, hat die Truppe in den vergangenen Jahren bislang eine...»

Tags: , , , , , ,
Posted in REZENSIONEN | Kommentare deaktiviert für Aphonic Threnody – When Death Comes

Turulvér – Nap Felõl

Turulvér – Nap Felõl

Raserei, Melodie, ausdrucksstarke schwarze Kunst. Die Ungarn von TURULVÉR überraschen und begeistern zugleich. Begründet durch inakzeptables Verhalten seitens des Labels sah sich die mittlerweile zum Trio dezimierte Truppe anno 2006 gezwungen, ihr erstes Langeisen “NAP FELOL“ zum freien Download ins Netz zu stellen. Dieser freimütigen und aufopferungsvollen Hingabe zur Musik wollen wir von EVILIZED...»

Tags: , , ,
Posted in FREE-VILIZED | No Comments »

Assur – Closed In Stone

Assur – Closed In Stone

EVILIZED ist zurück- mit neuer Webpräsenz, neuer Ausrichtung und der neuen Kategorie FREE-VILIZED, die, so hoffen wir zumindest, großen Anklang bei unserer werten Leserschaft finden wird. Das Internet hat Musikern neue Möglichkeiten eröffnet – Kommunikation, Promotion … alles ist einfacher geworden. Leider missbrauchen niedere Individuen das Netz um das materialisierte Vermächtnis von Bands jeglichen...»

Tags: , , ,
Posted in FREE-VILIZED | Kommentare deaktiviert für Assur – Closed In Stone